Bibliothek THELEM aus dem Roman von Rabelais
/ 2

Thelem

Universitätsverlag und Buchhandel Dresden

Zurück

THELEM wurde vor über 20 Jahren als wissenschaftlicher Verlag in Dresden gegründet. Als Universitätsverlag ist er ein Fach- und Sachbuchverlag, aber darüber hinaus auch für ausgewählte Novitäten offen und bietet seinen Leserinnen und Lesern ein vielfältiges Programm moderner  und ansprechender Publikationen.

Das Verlagsprofil orientiert sich bis heute am Anspruch, den aktuellen Richtungen der Forschung, zuvorderst in den Bereichen Germanistik, Kulturwissenschaft, Musikwissenschaft, Architektur und Philosophie zu folgen und sie durch aktuelle Publikationen zu begleiten und zu bereichern. Darüber hinaus führt der Verlag in ausgewählten Editionen wichtige Autoren der verdienten Aufmerksamkeit zu und schafft eine verlässliche Grundlage für die Auseinandersetzung mit ihrem Werk.

Mit seinen Imprints TUDpress und TRIAS bietet der Verlag zudem Studien der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) Raum und beschreitet innovative Publikationswege und Chancen des Verlagswesens in der digitalen Welt.

Die Verbindung der Universität zum kulturellen Leben der Stadt ist eng – so finden sich die Räume des THELEM Verlages auf dem Campus der Universität und das Verlagsprogramm führt zahlreiche Titel mit explizitem Bezug zur Stadt und ihrer Kultur.
Der THELEM Verlag verbindet Tradition und aktuelle Gegenwart. Den Universitäten fällt heute mehr als je diese Aufgabe zu: das Bewahren des großen Erbes nicht nur Europas, sondern der Weltkultur, das Verstehen der Gegenwart und die Gestaltung der Zukunft. Der Universitätsverlag THELEM will hier helfen und unterstützen. Wir sind Partner unserer Autorinnen und Autoren, wir sind Vermittler zur Öffentlichkeit, und wir sind überzeugt davon, dass ein gutes Manuskript durch gute Vermittlung nur gewinnen kann – in den traditionellen, wie in den neuen Medien der digitalen Ära.

Kontakt

THELEM Universitätsverlag und Buchhandlung GmbH und Co.KG
Strehlener Str. 22/24
01069 Dresden

Jörn Brockmann
Joern.Brockmann@thelem.de
Telefon (+49) 351 47 21 463