Arne Rautenberg (c) Birgit Rautenberg
Mittwoch, 20.12.2023
11:00

Arne Rautenberg »dieser tag ist mein freund«

Schulveranstaltung

Zurück

Arne Rautenberg performt für Schüler:innen der Klassen 2-5 aus seinem neuen Lyrikband dieser tag ist mein freund

»Wieder befeuern Arne Rautenbergs Kindergedichte – sinnlich und sprachverliebt, hintergründig und albern – die Lust an Klang, Rhythmus und verrückten Ideen. Nadia Budde animieren sie einmal mehr zu lustig-schrägen Illustrationen.« (Peter Hammer Verlag)

Arne Rautenberg, geboren 1967 in Kiel. Nach dem Studium der Kunstgeschichte, Neueren Deutschen Literaturwissenschaft und Volkskunde lebt er seit 2000 als freier Schriftsteller und Künstler in seiner Geburtsstadt. Sein literarisches Hauptbetätigungsfeld ist die Lyrik. Gedichte sind in mehreren Einzeltiteln sowie zahlreichen Anthologien, Zeitungen und Zeitschriften erschienen. Zudem sind viele seiner Gedichte in Schulbücher aufgenommen worden. Arne Rautenberg wurde für sein Werk vielfach ausgezeichnet; 2016 erhielt er mit dem Josef Guggenmos-Preis den ersten Preis für Kinderlyrik, der je in Deutschland vergeben wurde. Er ist Mitglied der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung sowie der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur.

Teilnahmegebühr 2 € p.P. / Anfragen bis 30.11. in der Geschäftsstelle

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Reihe »Resignation ist kein Gesichtspunkt«, gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und der Landeshauptstadt Dresden.